Drucken

Kürbisse

Kürbisse

Die bunte Welt der Kürbisse - schmackhaft - von winzig bis riesig - vielseitig zu verwenden - und hübsch anzusehen.

Kürbispflanzen wachsen am besten auf Misthaufen. Wenn das Wetter schön warm ist und es ab und an Regen gibt, werden die Kürbisse groß und bunt.

 

App

 


Riesenkürbisse (C. maxima)

Riesenkürbisse sind nicht immer riesig. In dieser Gruppe gibt es Riesen und Zwerge. Unabhängig von ihrer Größe sind viele Riesenkürbissorten sehr delikate Speisekürbisse. Sie sind ausgesprochen variabel und unterscheiden sich nicht nur in der Größe, sondern auch in Form und Farbe ganz erheblich.

Moschuskürbisse (C. moschata)

Moschuskürbisse sind sehr wärmebedürftig und reifen in unserem Klima häufig erst während der Lagerung aus. Dennoch ist ihr süßliches Fruchtfleisch von allerbester Qualität, auch wenn sie noch nicht voll ausgereift sind.

Gartenkürbisse (C. pepo)

Die Gartenkürbisse, zu denen beispielsweise die beliebten Zucchini gehören, sind relativ anspruchslos und kommen mit unserem Klima bestens zurecht.

Kalebassen (Lagenaria)

Kalebassen werden nicht gegessen, sondern als ausgesprochen hübsche Herbstdekorationen verwendet. In ausgereiftem Zustand können sie getrocknet und kunstvoll bemalt werden.